Marktplatz Mittelstand - Die Briefmeisterin

 Brief an eine falsche Freundin - Beispiel

Hinweis: Sämtliche Sachverhalte und Personen der hier eingestellten Beispieltexte und -briefe sind frei erfunden; all diese Briefe/Texte sind ausschließlich zu Demonstrationszwecken nurl für diese Seite erstellt worden. Im Kundenauftrag gefertigte Briefe/Texte werden selbstverständlich vertraulich behandelt und keinesfalls veröffentlicht!

 

Hallo Sabine, 

 

tatsächlich hat mich dein Brief, mit dem du nach so vielen Jahren unsere Freundschaft wieder aufleben lassen möchtest, sehr verblüfft. Entgegen deiner Vermutung finde ich es aber gar nicht drollig, dass du mir ausgerechnet jetzt schreibst, wo gerade meine Verlobung mit einem bekannten Regisseur in der Regenbogenpresse stand. Mich wundert vielmehr, dass du überhaupt lesen und schreiben kannst - und das, obwohl du doch damals unsere Freundschaft beendet hast, weil ich dich in der Schule nicht mehr habe abschreiben lassen.

 

Oder hast du vielleicht auch nur von unserer Beziehung gehört? Gut zuhören konntest du ja schon immer; vor allem bei Angelegenheiten, die dich nichts angingen.

 

Natürlich tue ich gerne einer alten Freundin einen Gefallen! Wie heißt sie und worum geht es?

 

Aber auch dir habe ich gern den kleinen Gefallen getan, dich meinem Verlobten für die Hauptrolle in seiner neuen Vorabendserie vorzuschlagen. Und da außer dir nur eine recht unscheinbare Bewerberin mit eher durchschnittlichem Aussehen zur Wahl stand, fiel die Entscheidung leicht: Ab November kannst du dann mich im Fernsehen bewundern!

 

Aber mach dir nichts draus, ich habe noch etwas viel Besseres für dich: Für das nächste Frühjahr ist noch eine weibliche Doppel-Hauptrolle für die Neuverfilmung von „Dick und Doof“ zu vergeben! Wenn du es bis dahin schaffst, auch noch dick zu werden, kannst du mir ja noch einmal schreiben.

 

Das heißt, falls du dann noch weißt, wie es geht.  

 

Es grüßt dich ganz herzlich

 

die blöde langweilige Brillenschlange

(die schon immer bessere Ohren als Augen hatte)

 

© Die Briefmeisterin



Und wenn Sie auch so einen Text oder Brief schreiben lassen möchten: